Datenschutzerklärung

Wir nehmen den Schutz Ihrer Daten ernst

Vielen Dank für den Besuch unserer Website. Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Unternehmen und unseren Produkten/Services. Den Schutz Ihrer personenbezogener Daten nehmen wir sehr ernst, denn wir möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Website auch hinsichtlich des Schutzes Ihrer personenbezogenen Daten sicher fühlen. Die Beachtung der Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes ist für uns eine Selbstverständlichkeit.

Wir möchten, dass Sie wissen, welche Daten wir bei der CipSoft GmbH bei Ihrem Besuch unserer Website erheben, wann wir sie erheben und wie wir sie verwenden. Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, dass die Vorschriften über den Datenschutz sowohl von uns als auch von externen Dienstleistern beachtet werden.

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen zu Ihrer Identität. Dies beinhaltet Angaben wie Name, Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse. Für die Nutzung unserer Website ist es nicht erforderlich, personenbezogene Daten preiszugeben. In bestimmten Fällen benötigen wir jedoch Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse sowie weitere Angaben, damit wir einen gewünschten Service zur Verfügung stellen können.

Gleiches gilt für die Beantwortung Ihrer Fragen. Wo dies erforderlich ist, weisen wir Sie entsprechend darauf hin. Darüber hinaus speichern und verarbeiten wir nur Daten, die Sie uns freiwillig oder automatisch zur Verfügung stellen.

Wenn sie eine unserer Serviceleistungen nutzen, werden in der Regel nur die Daten erhoben, die wir zur Erbringung der Leistungen benötigen. Es ist möglich, dass weitere Informationen abgefragt werden, deren Herausgabe aber freiwillig ist. Wir erheben ihre persönlichen Daten immer nur dann, wenn sie benötigt werden, um ihnen den gewünschten Service zur Verfügung zu stellen oder zur Verwirklichung unserer legitimen geschäftlichen Interessen.

Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten

Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten verwenden wir im Allgemeinen ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfragen oder Bestellungen oder um Ihnen den Zugang zu spezifischen Informationen zu ermöglichen. Es kann weiterhin nötig sein, dass wir, oder ein von uns beauftragtes Dienstleistungsunternehmen, diese Informationen nutzt, um Ihnen Informationen zu unseren Services zukommen zu lassen oder sie über Produkte zu informieren, die für sie von Interesse sein könnten. Sie können ebenfalls dafür benutzt werden, um Online-Umfragen durchzuführen, die uns helfen sollen, unseren Kundenservice zu verbessern.

Selbstverständlich respektieren wir es, wenn Sie uns keine zusätzlichen personenbezogenen Daten zur Unterstützung unserer Kundenbeziehung (insbesondere für Direktmarketing oder zu Marktforschungszwecken) überlassen wollen. Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter und nutzen sie auch nicht für sonstige Zwecke.

Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten für spezifische Zwecke

Wir werden die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten nur für die von ihnen gewünschten Zwecke erheben. Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nicht ohne Ihre Einwilligung.

Erhebungen von personenbezogenen Daten sowie deren Übermittlung an auskunftsberechtigte staatliche Institutionen und Behörden erfolgen nur im Rahmen der einschlägigen Gesetze bzw. sofern wir durch eine gerichtliche Entscheidung dazu verpflichtet sind. Unsere Mitarbeiter und die von uns beauftragten Dienstleistungsunternehmen sind von uns zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung der Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes verpflichtet.

Automatisch erfasste nicht personenbezogene Daten

Bei der Nutzung der TibiaME App werden aus organisatorischen und technischen Gründen bestimmte Daten gespeichert.

Wir werten diese technischen Daten anonym und lediglich zu statistischen Zwecken aus, um unsere Website und unseren Online-Service zu optimieren. Diese anonymen Daten werden getrennt von personenbezogenen Daten auf gesicherten Systemen gespeichert und lassen keine Rückschlüsse auf individuelle Personen zu. Ihre personenbezogenen Daten und Ihre Privatsphäre sind also jederzeit geschützt.

Cookies

Wenn Sie unsere Website besuchen, ist es möglich, dass wir Informationen in Form eines Cookies auf Ihrem Computer abspeichern. Cookies sind kleine Dateien, die von einem Webserver an Ihren Browser gesendet und auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert werden. Dabei werden keinerlei persönliche Daten des Nutzers gespeichert, sondern nur die Internetprotokoll-Adresse. Diese Informationen dienen dazu, Sie bei Ihrem nächsten Besuch auf unserer Website automatisch wiederzuerkennen und Ihnen die Navigation auf unserer Website zu erleichtern. Cookies erlauben es uns beispielsweise, unsere Website Ihren Interessen anzupassen oder Ihr Passwort zu speichern, damit Sie es nicht jedes Mal neu eingeben müssen.

Selbstverständlich können Sie unsere Website auch ohne Cookies besuchen. Wenn Sie nicht möchten, dass wir Ihren Computer bei Ihrem nächsten Besuch wiedererkennen, können Sie das Speichern von Cookies verhindern, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen "keine Cookies akzeptieren" auswählen. Benutzen Sie bitte die Online-Hilfe Ihres Browsers für eine detaillierte Anleitung zu diesem Thema. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, kann dies dazu führen, dass Sie auf bestimmte Teile unserer Website keinen Zugriff haben.

Von der App gespeicherte personenbezogene Daten

Wann immer sie die TibiaME App nutzen, greifen wir aus organisatorischen und technischen Gründen auf bestimmte Daten zu und bewahren sie auf. Das sind im Allgemeinen:

- Daten zur Wiedererlangung von Charakteren, speziell: E-Mail-Adresse, IP-Adresse und Art der Wiedererlangung

- Daten für die Bearbeitung von Zahlungen, speziell: Android Transaktions-ID, Apple Transaktions-ID, SponsorPay Transaktions-ID, Name, Adresse und Mobiltelefonnummer

- Spielerinformationen, speziell: Erstellungsdatum, letzter Login/Logout, IP-Adresse, gezahlte Premiumzeit/gezahltes Platinum pro Charakter, gezahlte In-Game-Produkte pro Charakter, Historie über den Handel mit Platinum (Platinum ist eine zweite Währung in TibiaME, die mit echtem Geld erworben wird. Damit können Spielfeatures und In-Game-Gegenstände erworben werden.)

- Automatische Fehlermeldungen für alle Clients, speziell: IP-Adresse, Typ und Version des Clients/der App, Hersteller, Typ und Kennung des Gerätes, Informationen zum Mobilfunkbetreiber, automatische Fehlerbeschreibung

Bei Nutzung der Web Client Version für die App, greifen wir außerdem auf die folgenden Daten zu und bewahren sie auf:

- Browser Informationen, Zugriff auf alle Netzwerke, Netzwerksverbindungs-Recall

Kinder

Kinder unter 18 Jahren sollten ohne Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten keine Daten an uns übermitteln. Wir fordern keine personenbezogenen Daten von Kindern oder Minderjährigen an, sammeln diese nicht und geben sie nicht an Dritte weiter.

Sicherheit

Wir haben technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen getroffen, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust, Zerstörung, Manipulation und unberechtigten Zugriff zu schützen. Alle unsere Mitarbeiter und die von uns beauftragten Dienstleistungsunternehmen sind an die Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes gebunden.

Im Falle der Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten werden die Informationen in verschlüsselter Form übertragen, um einem Missbrauch der Daten durch unautorisierte Dritte vorzubeugen. Unsere Sicherheitsvorkehrungen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend optimiert. Unsere Datenschutzbestimmungen werden laufend aktualisiert. Bitte stellen Sie daher sicher, dass Sie die aktuelle Version lesen.

Änderungen unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns das Recht vor, unsere Sicherheits- und Datenschutzmaßnahmen zu verändern, sofern dies aufgrund technischer Neuerungen erforderlich wird. In diesen Fällen werden wir unsere Hinweise zum Datenschutz entsprechend anpassen. Bitte stellen Sie daher sicher, dass Sie die jeweils aktuelle Version unserer Datenschutzerklärung nutzen.

Links

Diese Datenschutzerklärung erstreckt sich nicht auf Links die von unserer App auf andere Websites führen. Wenn wir Links anbieten, bemühen wir uns sicherzustellen, dass auch diese unseren Standards entsprechen. Wir haben jedoch keinen Einfluss auf den Inhalt dieser Internetseiten und können nicht dafür garantieren, dass sie unsere Datenschutzstandards einhalten. Informieren Sie sich deshalb bitte auf den besuchten Internetseiten der anderen Anbieter auch über die dort bereitgestellten Datenschutzerklärungen.

Recht auf Information/Widerspruch

Wenn sie Auskunft darüber möchten, welche personenbezogenen Daten wir von ihnen gespeichert haben, können Sie uns jederzeit kontaktieren. Außerdem können Sie jederzeit ihre Einwilligung zur Erhebung und Speicherung ihrer personenbezogenen Daten widerrufen. In beiden Fällen kontaktieren Sie bitte unseren Datenschutzbeauftragten Christian Volkmer (Projekt 29 GmbH & Co. KG, Trothengasse 5, 93047 Regensburg, E-Mail c.volkmer@projekt29.de).

Anfragen, Vorschläge, Beschwerden

Sollten Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung oder zu der Verwendung ihrer personenbezogenen Daten haben, kontaktieren Sie bitte unseren Datenschutzbeauftragten Christian Volkmer (Projekt 29 GmbH & Co. KG, Trothengasse 5, 93047 Regensburg, E-Mail c.volkmer@projekt29.de). Er steht Ihnen gerne als Ansprechpartner für Auskünfte, aber auch für Anregungen oder Beschwerden zur Verfügung.


Copyright by CipSoft GmbH. All rights reserved.